Teneriffa Reisebericht

Teneriffa
Urlaub
Reisezeit
Lastminute
Orte

Teneriffa
Ausflüge
Strände
Telefon
Mietwagen
Taxi

Teneriffa
Adressen
Wissenswertes
Gesundheit
Sprache

Teneriffa
Reisewetter
Klima
Forum

Seite 1 2 3

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  -Anzeige-
klicken-buchen-fliegen

Reisebericht Teneriffa Urlaub I

Im Dezember beschließen wir wieder einmal dem schlechten Wetter in Deutschland zu entfliehen. Wir wollen eine Woche auf die Kanaren. Welche Insel spielt für uns keine große Rolle, da wir außer Gran Canaria keine der Inseln kennen. Nach dem Einkaufen kommt meine Frau mit zwei DIN A4 Seiten Last Minute Angeboten aus dem Reisebüro nach Hause.

Wir gehen die Zettel durch und uns fällt ein günstiges Angebot auf. Als Zielort steht dort lediglich Fanabe. Wir blättern in den Urlaubskatalogen und werden fündig. Playa Fanabe liegt im Süden von Teneriffa. Laut Katalog ist Teneriffa das größte Eiland des Kanarischen Archipels. Im Zentrum thront der höchste Berg Spaniens, der oft schneesbedeckte Pico de Teide.

 Ein Vulkan mit 3712 Meter Höhe. Teneriffa die Insel mit den unterschiedlichen Landschaftsformen: Karger Wüste, Lavafeldern, tropische Täler  und idyllische Badebuchten findet man hier. Wir beschließen die Reise zu buchen, doch die Reisebüros sind an diesem Samstag schon geschlossen. An dem Angebot fällt uns auf, dass ein und zwei Wochen mit HP den gleichen Preis haben. Wir überlegen kurz und entscheiden uns für zwei Wochen Teneriffa zum Traumpreis von 298.- Euro pro Person. Da die Reisebüros geschlossen sind buchen wir die Reise beim Veranstalterbüro am Flughafen. Eine Woche später holen wir vor dem Abflug die Tickets ab und die nette Dame begrüßt uns mit den Worten „ na Sie haben ja ein Schnäppchen gemacht ! ?.

Wie groß unser Schnäppchen ist, begreife ich erst beim gehen als ich noch kurz auf die neue Last Minute Preisliste schaue. Unsere Reise kostet eigentlich 1298.- Euro. Der Superpreis ist durch einen Fehler im Veranstaltercomputer zu Stande gekommen. Trotzdem bekamen wir ohne Probleme unsere Reiseunterlagen und freuen uns um so mehr auf unseren Schnäppchen Last Minute Urlaub auf Teneriffa.

Wenig Später sitzen wir im Flugzeug und nach 4 Stunden Flug erkenne ich beim Landeanflug auf Teneriffa Süd die Bucht von El Medano, das Surfzentrum von Teneriffa. (Ich liebte einst die Kitty aus El Medano City ;-) ) Bei der Fahrt mit dem Bus zu den Hotelanlagen denke ich einige mal, hoffentlich müssen wir nicht an diesem Hotel hier aussteigen. An der siebten Station ist es dann so weit, unser Name wird vom Busfahrer aufgerufen und wir steigen mit noch zwei anderen Urlaubern aus. Der erste Eindruck von unserem Hotel ist sehr zufriedenstellend. Wir haben ein schönes Apartment mit Blick auf das Meer.

 

alanya
www.bellowuff.de
Reiseberichte und Infos von www.bellowuff.de

 

Teneriffa El Medano
El Medano
das Windsurfzentrum von Teneriffa
Hier herscht fast immer mittlerer bis starker Wind.

Teneriffa Loro Park
Loro Park
der größte Papageienpark der Welt mit vielen weiteren attraktionen

Teneriffa Windsurfing
Windsurfen in El Medano
Surfen bei 7 Beautfort ablandigem Wind. 

 

alanya

© Uwe Strelau