Reisebericht Kreta Last Minute Urlaub  Bilder & Infos

Kreta s    Nordküste    Heraklion und Gouves - Die Glücksreise
Endlich Urlaub. Aber manchmal ist der Weg zur Entspannung schwierig. Nicht jede Glücksreise macht sofort glücklich ! Ich liege hier in der Abendsonne von Kreta und genieße den Sonnenuntergang. Zum Schreiben dieser Zeilen finde ich leider erst jetzt, am dritten Urlaubstag, die Zeit. 
Kreta Hotel Pool bei Ammoudara Begonnen hatte alles vor zwei Wochen in einem Reisebüro. Ich buchte eine Woche ***+ in Gouves Strand auf Kreta .  Zwei Wochen danach,  pünktlich um 19.00 Uhr heben wir mit Condor von Frankfurt in Richtung Heraklion ab. Tja und dann kam alles ganz anders. Der Pool an dem ich momentan liege gehört zu dem Hotel 4*  in Ammoudara und liegt am Meer nicht weit von Heraklion entfernt Dieser Tag heute ist sehr schön und wir genießen unseren Urlaub in der Sonne des Südens. Das dies erst jetzt so ist lag an folgendem. Die Ankunft und der erste Urlaubstag waren absoluter Stress. Begonnen hatte dieser mit der Ankunft in Heraklion um 22.45 als wir erfuhren dass wir im Hotel Majo Beach in Gouves Strand untergebracht werden.
Ich fühlte mich von der Beraterin im ......... Reisebüro  betrogen. Aber auf Grund positiver Erfahrungen mit einem 3X+ Glückshotel auf Rhodos wollten wir uns überraschen lassen und saßen gut gelaunt im Bus der uns zum Hotel brachte. Die Überraschung war groß. So groß dass ich in der ersten Nacht nicht einschlafen konnte. Wir fuhren vom Flughafen aus in Richtung Gouves und hielten an einigen Hotels unter andern auch am Hotel Aphrodite das mir im Katalog gezeigt wurde, wo ca. 10 Reisende ausstiegen. Danach fuhren wir noch ca. 500 Meter weiter und hielten vor einem unbeleuchteten Gebäude dem Hotel Maya Beach Kreta Hotel Maya
Hotelzimmer Kreta Beim Betreten der Eingangshalle oder besser gesagt dem Eingangsraum mit integriertem Speisesaal kam ich leicht ins Grübeln, ob sich die Reiseleitung nicht geirrt hatte und uns in einem zwei Sterne Hotel abgesetzt hatte. Vorbei an einem winzigem Pool gingen wir in unser Hotelzimmer. Es handelte sich um ein sehr spärlich eingerichtetes zwei Zimmer Appartement mit Kochnische. Es war mittlerweile 0.15 Uhr und ich ging der Frage nach wie viele Sterne dieses Hotel hat ???. Am nächsten Morgen laufen wir in das ca. 1,5 Km entfernte Neckermann Servicebüro in Gouves. Kinderclub Kreta Maya

 Dort erlebten wir .....  

Kreta Strand Am Nachmittag beziehen wir ein Zimmer im 4* Appolonia Beach das neben den Abgasschloten eine E-Werkes liegt. Nach einem guten Abendessen und im Vergleich zu gestern exorbitant gutem Frühstück genießen wir den nächsten Urlaubstag. Wir fahren mit dem öffentlichen Bus nach   Herraklion Kreta Foto
 und Knossos. Der Ausflug war schön aber durch die Hektik der Großstadt Heraklion auch anstrengend. Den nächsten Tag verbringen wir in der Hotelanlage. Ich nehme am Frühsport teil und unsere Tochter geht in den Miniclub. Den Nachmittag verbringen wir bei herrlichem Wetter am Strand. Nach der Minidisco am Abend schauen wir uns noch die Vorführung Sisters Akt an, die vom Animateur Team in der Disco gezeigt wird. Kreta Knossos Bilder Kreta Knosos
 Ausflug auf Kreta zur Lebrainsel  Heute am Freitag leihen wir uns ein Auto und fahren in Richtung Osten nach Spingalonga, der ehemaligen Lepra Insel. Mit einem kleinen Schiff setzen wir vom Eboa nach Spingula über. Um die kleine Insel führt ein ca. 1 Kilometer langer Weg.

Wir schauen uns das zerfallene Lepradorf an und klettern einmal ganz nach oben

auf die ehemalige Festung. Nach ca. zwei Stunden haben wir alles erkundet und fahren mit dem Schiff wieder zurück nach Eboa. Der Ostteil von Kreta ist landschaftlich wesentlich reizvoller als die Gegend um Gouves. Nach zwei Stunden Fahrt sind wir zurück in unserem Hotel und springen kurz vor dem Abendessen noch mal in dem Pool. Nach einem erlebnisreichem Tag gehen wir schon um 22.30h schlafen. Samstag nach dem Frühstück erkunden wir die nähere Umgebung unseres Urlaubsortes mit dem Leihwagen und entdecken einige sehr schöne Buchten mit kleinen Pensionen und schönen Restaurants. Insel Kreta Urlaub s Bilder

Wir gehen in eine schön gelegene Taverne und bestellen Tzaziki und Knoblauchbrot. Die kleine Bucht liegt nur 50 Km westlich von Heraklion und unterscheidet sich in angenehmer Weise von den Stränden wie Gouves und Ammoudara mit ihren Hotelburgen. 

Kreta Nordküste Ostküste Bilder und Infos Landschaftlich ist es hier wesentlich schöner als dort. Wir fahren durch ein fruchtbares grünes Tal in das für seine Südfrüchte berühmte Dorf Eluda. Über die Berge wollen wir zurück nach Ammoudara fahren. Die schmale Straße mündet in eine Schotterpiste und wir müssen umkehren. Wir kehren zur gut ausgebauten Hauptverkehrsstraße zurück und sind nach ca. 40 Minuten zurück im Hotel. Ich gebe den Leihwagen ab und wir gehen schwimmen. Das Wetter ist heute nicht ganz so gut wie gestern. Es sind ca. 23 C, leicht bewölkt und windig. Ich gehe joggen und erkunde dabei die Hotelanlagen in der Umgebung. Die Hotelanlagen sind Oasen zwischen Felsen Sandstrand und Bauruinen. Letzteres fällt wohl jedem Kreta Besucher irgend wann einmal auf. Es gibt sehr viele Baustellen(ruinen?) zwischen den schönen Hotelanlagen.  Landschaftlich gehört die Gegend ost- und westlich um Heraklion gewiss nicht zu dem schönsten was Kreta zu bieten hat und ich frage mich warum es ausgerechnet hier so viele Hotels gibt.

Heute ist Reisetag, wir packen unsere Koffer und verbringen den Vormittag am Pool. Um 15.00 Uhr holt uns der Bus ab und wir fahren zum Flughafen. Im total überfüllten Abfluggebäude warten wir über zwei Stunden auf unseren Abflug. 

weiter Kreta Infos

 Ein schöner Kreta Urlaub mit Hindernissen auf dem Weg zum UrlaubsglückEnde.